A Free Template From Joomlashack

A Free Template From Joomlashack

Georg Metzendorf - ein sehr vielseitiger und fleißiger Baumeister

In seiner Dissertation (Doktorarbeit) stellte Rainer Metzendorf 1992 alle von seinem Großvater entworfenen Gebäude zusammen. Allein in Essen stammten 44 Objekte von ihm,

zum Teil Einzelhäuser, aber auch ganze Gebäudekomplexe. Viele der Gebäude wurden im 2. Weltkrieg zerstört oder später abgerissen, aber 24 Objekte existierten zumindest 1992 noch. Georg Metzendorf hat also neben dem aufwendigen Bau unserer Margarethenhöhe, die dabei nicht mitgezählt ist, hier in Essen viele Objekte entworfen und den Bau betreut. Sein Ideenreichtum ist an den erhaltenen Gebäuden immer noch zu entdecken. Daher folgt nun die Liste dieser Gebäude:

                               

                               

                              Pförtnerhaus Foerster, Frankenstrasse 347, erbaut 1922

                              Das dazugehörende Wohnhaus wurde 1983 abgerissen

                              Doppelwohnhaus Emscher I, Semperstrasse 24, erbaut 1922/23

                              Abgesehen von kleinen Veränderungen erhalten und in die Denkmalliste eingetragen

                              Doppelwohnhaus Emscher II, Ruhrallee 56 - 58, erbaut 1923/24

                              Wohnhaus "Franzenshöhe", Ruhrtalstrasse 6, erbaut 1924/25

                              Wohnhaus abgerissen, Teehaus erhalten

                              Wohnhaus Baer, Weißbachstrasse 14, erbaut 1925

                              Steht unter Denkmalschutz

                              Wohnhaus Schneider, Brachtstrasse 40, erbaut 1925/26

                              Dienstbotenhaus Emscher, Schinkelstrasse 31, erbaut 1926

                              Wohnhaus Herzberg, Brachtstrasse 21, erbaut 1928

                              Dienstbotenhaus Herzberg, Stocksiepen 1, erbaut 1928

                              Wohnhausgruppe Hinsken, Semperstrasse 13 - 21, erbaut 1910/11

                              Wohnhausgruppen "Eigenheim", Schnutenhausstrasse 2 - 20, 7 – 17, erbaut 1910/11

                              Wohnanlage Kruppsche Beamte I, Goethestrasse 24 - 36, Kahrstr. 56, erbaut 1911/12

                              Wohnanlage Kruppsche Beamte II, Walter-Hohmann-Strasse 20 – 28 und Nr. 17, erbaut 1921/22

                              Wohnhausgruppe Allbau, Ruhrallee 52 - 54, erbaut 1924

                              Wohnhausgruppe Blum, Henricistrasse 26 - 28, erbaut 1924/25

                              Wohnhausgruppe Ruhrverband, Ruhrallee 5 - 7, erbaut 1924/25

                              Wohnhausgruppe Giebel, Hufelandstrasse 68 erhalten, erbaut 1924/25

                                Geschäftshaus "A. Eick Söhne", Kettwigerstrasse 1, erbaut 1913 -15

                                  Kriegszerstörungen, nur z.T. erhalten

                                  Jüdisches Kinderheim, Peterstrasse 2, erbaut 1924 u. 1930

                                    Ab 1960 Kath. "Peter-Beising-Haus"

                                    Kath. Gemeindezentrum "Sankt Andreas", Odastrasse 2 + 12 - 18,

                                      Paulinenstrasse 21, erbaut 1926 + 30 - 31

                                      Kriegszerstörungen, 3 Kaplaneien unter Denkmalschutz

                                      Geschäftshäuser Theaterplatz, Rathenaustrasse 2 + Theaterplatz 7 – 9, erbaut 1928/29

                                        Kabarett "Casanova", Theaterplatz 9, erbaut 1928

                                          Stadtsparkasse, Rathenaustrasse 4, erbaut 1928 - 30

                                            "Haus der Technik", Kapuzinergasse 8, erbaut 1928/29

                                               

                                              Quelle: Diss. Rainer Metzendorf 1992 "Georg Metzendorf 1874 - 1934 Architekt  und Stadtplaner"

                                               

                                              Herausgeber:  Die Bürgerschaft Essen-Margarethenhöhe e.V.

                                              Ausgabe       :  Nr. 114 Mai 2010

                                               
                                              Joomla 1.5 Templates by Joomlashack